Jugendherberge oder Hostel mit Betten 2m20 oder 2m40?

      Hallo Robert,

      wenn es an meinem gewünschten Ziel mehrere Herbergen oder Hostels gibt würde ich natürlich eher dass wählen das überlange Betten anbietet.
      Mehrere Herbergen oder Hostels gibt es aber wohl nur in Großstätten überlange Betten sind denke ich in Jugendherbergen sehr selten. Ich komme für ein paar Nächte auch mal mit einem 2 m Bett aus. Noch kürzer sollte es aber dann nicht sein.
      Einfach weniger Energiekosten + Das große Vergleichsportal

      Zwischen Bremen und Neapel, zwischen Wien und Singapore
      habe ich manche hübsche Stadt gesehen.
      Städte am Meer und Städte hoch auf Bergen,
      und aus manchem Brunnen habe ich als Pilger einen Trunk getan,
      aus dem mir später das süße Gift des Heimwehs wurde.
      Die schönste Stadt von allen aber, die ich kenne, ist Calw an der Nagold,
      ein kleines, altes, schwäbisches Schwarzwaldstädtchen. ...

      ..., und bleibe dann lang auf der Brücke stehen. Das ist mir der liebste Platz im Städtchen,
      der Domplatz von Florenz ist mir nichts dagegen.
      (Hermann Hesse, Nobelpreis für Literatur 1946)

      Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)
      Wenn du deine Feinde behalten willst, versuche nicht, sie kennenzulernen. (Campino - Die toten Hosen)

      Wir hatten dieses Jahr im Urlaub auch eine Jugendherberge in unserer Rundreise. Ich hatte extra vorher angerufen, ob die Betten ein offenes Fussende hätten. Entgegen der Zusage war das leider nicht der Fall :( Zwei sehr unbequeme Nänchte.

      Wenn ess 220cm Betten gäbe, und auch der Rest wie Sauberkeit undPreis/Leistung stimmt, wäre das definitiv ein Auswahlkriterium!
    Counter