Tallbook wird unterstützt von:


Warum sind Boxspringbetten so teuer ?

      Warum sind Boxspringbetten so teuer ?

      Ich grüße euch.

      Meine Frage an euch ist, warum Boxspringbetten einfach so teuer sind. Wisst ihr das ?
      Es ist unfassbar, ich meine da gibt es Modelle welche bis 10.000€ gehen.
      Ich selber schaue mich gerade auch nach einem neuen Bett um und will mir halt einige Infos holen.

      Hat denn jemand ein solches Bett und kann mir einige Infos geben ?

      Wäre sehr nett wenn man sich austauschen kann.
      Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.
      Hi Letter,
      warum diese Betten so teuer sind, weiß ich auch nicht. Aber wenn du ein vernünftiges Bett haben willst, kommst du auf einen ähnlichen Preis wie für Boxspringbetten.

      Ich bin seit drei Monaten stolze Besitzerin eines solchen Betts und ich bereue den Kauf nicht. Ich hatte gute Beratung. Probeliegen ist unerlässlich.

      Eindeutiger Nachteil: Ich habe keinen Stauraum mehr. Aber hierzu fällt mir spontan ein: leichtes Gepäck. Muss man sich eben reduzieren...

      Viel Spaß beim Probeliegen =)
      Hi,

      ich hab mein Boxspringbett von boxspring-welt.de und meins hat so ca. 2.000€ gekostet... ja leider nicht sehr wenig aber gutes hat nun mal seinen Preis.

      Boxspringbetten sind so teuer, weil da auch nicht gerade wenig dran ist, aber 10.000€ =O ist schon heftig, ich denke mal das es einfach so ein ultra-luxus zeug ist...

      Auf der Website von dem Händler wo ich mein Boxspringbett gekauft habe, habe ich damals die meisten meiner Fragen beantworten können, die letzten Fragen haben sich dann im Beratungsgespräch geklärt.
      Bin auch am überlegen mir ein Boxspringbett zu kaufen. Aber 10.000€ sind definitiv zu viel des guten! Hab im TV vor einiger Zeit mal eine Reportage gesehen, dort wurde Rosshar in den Boxspringbetten verarbeitet und alles per Hand vernäht. Die haben aber sogar noch mehr gekostet. Dabei handelte es sich allerdings auch um Luxusbetten. :)

      Worauf sollte man generell bei Boxspringbetten achten? Also woran kann man gute Betten von schlechten unterscheiden? Kann man eigentl. auch die Matratze wechseln? Ich habe mir vor ein paar Monaten erst eine neue gekauft und möchte diese auch gerne behalten, da es für mich eindeutig die richtige Matratze ist. Ansonsten fällt ein Boxspringbett für mich leider flach. :(


      EDIT vom Admin:
      Link wurde entfernt da es sich ziemlich sicher um Eigenwerbung handelt, außerdem gibt es bei dieser Firma keine Überlängen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Pinky_Brain83“ ()

      heklas schrieb:

      Meine Erfahrungen mit Boxspringbetten sind eigentlich sehr gut, und es stimmt auch nicht das die alle teuer sind, kommt wie mit anderen Produkten auch. Mann muss das passende Angebote finden können. Sehr viele meiner Bekannten haben auch ein Box-bett


      Stimmt schon, aber in der Regel sind diese dann doch einen Tick teurer als "Standard-Betten".
      Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.

      Neu

      Hallo zusammen,

      ich beschäftige mich auch schon eine geraume Zeit mit dem Thema Bett.
      Ich denke man muss beim Bett drei Komponenten unterscheiden:
      Den Bettkasten, den Rost und die Matratze.
      Dass Boxspringbetten so teuer sind - oder auch einfach nur die Boxspring-Matratzen liegt unter Umständen an der Tatsache, dass hier Kartelle zugange sind, die die Preise künstlich hoch treiben.
      Werbung verspricht viel und hält selten das was sie verspricht. Und natürlich kommen auch immer wieder (populär)wissenschaftliche Erkenntnisse rund ums Schlafen ins Spiel.
      Ich habe zB das Problem, dass ich für meine Frau und für mich zwei gänzlich verschiedene Systeme bräuchte. Meine Frau ist 165cm klein - und ich 191cm lang.
      Daher habe ich beschlossen, mir mein Bett selbst zusammenzustellen ggf sogar zu bauen. Handwerkliche Fähigkeiten sind ja vorhanden.

      Unterm Strich würde ich allen empfehlen, mal nach Kartell Matratze zu googeln. Hierzu gab es auch schon aufschlussreiche Verbraucherschutzsendungen.

      Gruß
    Counter