Tallbook wird unterstützt von:


wunderschönes Brautkleid in Überlänge zu verkaufen

      wunderschönes Brautkleid in Überlänge zu verkaufen

      Wie es sich für jedes Brautkleid gehört, ist natürlich auch mein Brautkleid das schönste. Da ich aber nicht vor habe, noch mal zu heiraten, verkaufe ich nun schweren Herzens mein Brautkleid in Überlänge.
      Achtung:
      Bei dem Kleid wurde der komplette Schnitt auf Überlänge angepasst und nicht nur unten ein paar cm dran genäht oder rausgelassen, daher passt es auch perfekt am Oberkörper.

      Neckholder - Raffung am Bauch - kurze Schleppe - Knöpfchen auf dem Rücken - Farbe: ivory - ganz ohne Spitze und Perlchen

      Bin 1,97m, Größe 38/40, habe es mit Schuhen, die ca. 2 cm Absatz haben, getragen. Auf dem Bild trage ich ein passendes Bolerojäckchen mit 3/4 Arm.

      Ich habe auch noch das ein oder andere an Zubehör, dass ich auch verkaufen möchte: Bolero wie auf dem Bild zu sehen, Schuhe in Größe 43, die passende Weste mit Plastron für den Traummann, Handtasche passend zum Kleid, passendes Stück Stoff für den Brautstrauß, ...
      Bilder
      • Brautkleid - Kopie.jpg

        1,25 MB, 1.972×2.906, 89 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Sonne“ ()

      Hallo Sonne,

      lange nichts mehr von dir gehört.
      Da gratuliere ich doch gleich mal zur Hochzeit !!!

      Leider kein Bedarf am Brautkleid

      Viele Grüße,

      Martin
      Einfach weniger Energiekosten + Das große Vergleichsportal

      Zwischen Bremen und Neapel, zwischen Wien und Singapore
      habe ich manche hübsche Stadt gesehen.
      Städte am Meer und Städte hoch auf Bergen,
      und aus manchem Brunnen habe ich als Pilger einen Trunk getan,
      aus dem mir später das süße Gift des Heimwehs wurde.
      Die schönste Stadt von allen aber, die ich kenne, ist Calw an der Nagold,
      ein kleines, altes, schwäbisches Schwarzwaldstädtchen. ...

      ..., und bleibe dann lang auf der Brücke stehen. Das ist mir der liebste Platz im Städtchen,
      der Domplatz von Florenz ist mir nichts dagegen.
      (Hermann Hesse, Nobelpreis für Literatur 1946)

      Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)
      Wenn du deine Feinde behalten willst, versuche nicht, sie kennenzulernen. (Campino - Die toten Hosen)

    Counter