Frauenresonanz bezüglich euere Größe!

  • ok, es gibt tatsächlich Probleme mit der Frauenresonanz. O-Ton beim zweiten Date: "Wir könnten sowieso nie heiraten. Meine Mutter [~1.50m] hätte Angst vor dir, weil du so groß bist" !

  • Was kann man eigentlich auf die Frage, ob man eine Freundin hat antworten, wenn man 20 ist und noch nie eine hatte? Einfach nein ist mir zu unsicher, weil dann weitere Fragen kommen. ;wall


    Bin ja jetzt in einem Alter, wo nicht mehr gefragt wird, ob ich überhaupt eine hatte, sondern wo es nur noch ums "haben" geht. :O

  • "ne, Du bist mir zu groß" hab ich auch schon öfters gehört - dabei bin ich doch noch gar nicht so hoch, wenn ich hier die anderen Größen im Forum sehe...

  • tja weiss auch nicht, vielleicht suchte die Dame nur eine Ausrede und nahm halt das Auffälligste. Kannst das nächste Mal ja kontern "Weisst du doch noch gar nicht" :D


    wenn ich's mir recht überlege wurde ich als Anfang 20er auch mehrmals von kleinen zierlichen Frauen GERADE darum angeflirtet, weil ich groß war, und damit wohl so eine Art Beschützerinstinkt auslöste. Aber ob das eine gute Grundlage für eine Beziehung wäre?!?

    ... live long and feel good

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von juh ()

  • Na ich hoffe einfach mal, dass das nicht einfach nur eine nette Art war, zu sagen "Boah, bist Du häßlich" :D


    Aber den andern Spruch muss ich mir wirklich merken..

  • große männer sind ja nich weniger attraktiv oder :)
    also ich kenn da welche..huiuiui :)
    außerdem stehen frauen doch auch irgendwie auf dieses beschützer zeugs :)

  • also ich kenn nur die erschrockenen gesichter wenn ich mal auf eine frau zu gehe. das liegt wohl auch an meinem auftreten und nicht nur an der größe

    Alle umlegen, soll gott sie aussortieren.


    *der onkel von marge simpson*



    ---------------------------------------------------------------------------


    Pain is when weakness leaves body

  • Also Männer,
    große Männer sind definitv attraktiv, meiner Meinung nach sogar um einiges attraktiver Als Kleine (aber sicher gibt es auch kleine attraktive Männer..)
    Darüber hinaus fallt ihr auf der Tanzfläche z.B. mehr auf als die Anderen: noch ein Vorteil.
    Das einzige was ich mir vorstellen kann ist dass sich manche Frauen nicht trauen gerade diese anzusprechen (denn Größe bedeutet auch immer mehr Respekt und somit Zurückhaltung)
    Also große Männer dieses Forums geht raus und sprecht die Frauen an die euch gefallen, mehr als ne Abfuhr könnt ihr nicht kriegen. Und wir Frauen werden gerne angesprochen..

  • Zitat

    Also große Männer dieses Forums geht raus und sprecht die Frauen an die euch gefallen, mehr als ne Abfuhr könnt ihr nicht kriegen.


    stimmt... aber irgendwann ist die 100. Abfuhr auch mal doof ...


    Zitat

    Und wir Frauen werden gerne angesprochen..


    ... und schüchterne Männer sind soooo süß ... is klar :D

  • Ich glaube nicht dass irgendwer hundert abfuhren kriegt und wenn ja macht derjenige was schwerwiegendes falsch oder spricht nur oberflächliche tussis an ;wall
    so denke ich

  • nee, ich glaube man erfüllt einfach mal nicht das grundlegende kriterium süß

    Alle umlegen, soll gott sie aussortieren.


    *der onkel von marge simpson*



    ---------------------------------------------------------------------------


    Pain is when weakness leaves body

  • Hmmmm, 100 Abfuhren sind echt viel. Kann man das sammeln und dann meistbietend bei ebay reinsetzen? What ever...


    Ich glaube, dass die Länge eines Mannes (gesamt, nicht partiell, meine Damen) sekundär ist, es geht um alle möglichen Sympathiefaktoren. Sicherlich spielt, gerade was den ersten Eindruck betrifft (für den es ja bekanntlich keine zweite Chance gibt), das Aussehen und das zu beobachtende Verhalten eine wesentliche Rolle, eine angenehme Stimme nebst passenden Worten ist auch nicht zu verachten, die Promille sollten die 1,0 nicht wirklich überschreiten und es kommt drauf an, in welcher Gesellschaft Sie und Er ist.


    Mädels gingen früher (heute ist das sicherlich auch noch so) gerne in Grüppchen weg. Ich habe dann stets die "unattraktivste" angesprochen, was die "attraktivste" in diesem Verbund sehr gestört hat. So bekam ich meist die, die ich mir auserkoren hatte.


    Ziemlich fies, funzt aber :D :D :D :D :D


    Duck und weg...

    "Manche sind so gut erzogen, dass sie nicht mit vollem Mund sprechen,
    aber sie scheuen sich nicht davor, es mit leerem Kopf zu tun".

  • so wars auch nicht gemeint...


    aber wenn sich 10 abfuhren in folge ereignen, ist das schon ein erschütterndes ereignis...


    sieh es mal als spiel an, ohne mit den mädels zu spielen. ohne erwartungen und trotzdem zu allem bereit. dann wird das schon...


    :D

    "Manche sind so gut erzogen, dass sie nicht mit vollem Mund sprechen,
    aber sie scheuen sich nicht davor, es mit leerem Kopf zu tun".

  • hallö


    portos : die idee ist echt klasse :D


    also da ich mit meinen 2,04m auch zu den sehr großen gehöre (hier im forum nicht aber im alltag schon) kann ich da auch gut mitreden und ich denke es gibt vor und nachteile wenn man so groß ist.. zurzeit überwiegen bei mir persönlich jedoch die nachteile


    vorteil ist sicher das man egal wo man ist allein durch seine anwesenheit auffällt und der erste, meiner meinung nach wichtige, blickkontakt recht schnell hergestellt ist.. bester freund von mir ist immer froh wenn er mit mir unterwegs ist da die mädels doch eher mal in unsere richtung blicken und auch nicht selten "herrausfinden" wollen ob man wirklich so groß ist oder nur die nebendran zufällig so klein :tongue:
    und so hat man schon ein einstieg ins gepräch gefunden... und da kommt auch schon der nachteil an der sache... gerade in einer etwas lauteren umgebung ist es schwer ohne "blöd dazustehn" das gespräch im stehen zu führen da man halt einfach 30cm oder so höher ist und man schwierigkeiten hat dem gespräch in einer aufrechten haltung zu folgen (nein ich hab kein gehörschaden :D )


    es macht auch , so hab ich zumindest das gefühl, meist ein aufdringlichen eindruck wenn man sich ständig zu seinem gegenüber bückt und somit ja automatisch auf sie zukommt und gerade wenn es sehr eng ist und man nicht den platz hat um den halben schritt nach hinten zu gehn...


    und wenn man dann einige teile im satz nicht gehört hat und nachfragen muss ist das auch nicht gerade förderlich...



    denke wie auch schon einige vorredner das es da die "grenze" der 2,00m gibt ab der es schwierig wird..


    auch wenn es sich jetzt nach "kopfhowirdschongefasel" anhört.. ich denke wen "die richtige" kommt bzw man sie kennelernt sind auch die probleme zu lösen und keine wirklichen probleme mehr...


    und nicht das der eindruck ensteht ich will meine "misserfolge" auf meine größe schieben.. klar sind da andere faktoren wie selbstbewusstsein , was bei mir weng das problem ist, und auftreten/erscheinung genau so wichtig..


    aber wenn nach dem ersten date ein spruch wie oben geschrieben kommt "du bist zu groß deswegen kann das nicht funktionieren" dann ist das nix anderes wie du bist nicht mein typ und ich hab kein bock auf dich ;) nur halt anderst formuliert


    grüße

    Erwarte von keinem, was DU nicht selbst bereit bist zu tun....


    -----------------------


    Rechtschreibfehler dienen der Allgemeinen Belustigung und dürfen kopiert werden

  • na klar ist es für mich komisch, wenn da ein 2m mann auf mich zukommt.aber wenn er ein sicheres auftreten hat, das mich innerlich übrezeugt, dass er kein waschlappen ist-gebe ich ihm gerne die chance mich auch von seinem inneren zu überzeugen.


    ich steh auf große männer.da kann frau sich richtig reinkuscheln und fühlt sich geborgen und beschützt


    und wenn ich mit meinem freund unterwegs bin will ich hochhackige schuhe tragen und mich weiblich und sexy fühlen...und wenn ich dann zu meinem freund runterschauen muss...da fühl ich mich nicht mehr weiblich und sexy.