Augsburg Treffen: Danke Banditenbabs

  • Kann mich Chris nur anschließen. Suuuuper-Organisation, Dicken Schmatz an Babs.
    Viele nette Leute, einen sehr angenehmen Mitfahrer, was will man mehr. War auch so gegen 1:20 zuhause, nach Frankfurt war der Regen dann auch vorbei.

    Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht Dich auf sein Niveau herrunter und schlägt Dich in Erfahrung.


    Ich bin wahrhaftig nicht Ihrer Meinung. Aber ich werde mich bis zuletzt dafür schlagen, daß Sie sie vertreten können. (Voltaire)

  • Ihr seid schon wieder wach!? Und scheint gut wieder angekommen zu sein. Die Wasserwand durfte ich dann etwas später hier in Augsburg erleben. Ich würde sagen, da haben wir mal ziemliches Glück gehabt. Wenn der "König von Flandern" bei diesem Wolkenbruch mal nicht überflutet wurde.


    Ich wollte Babs auch noch einmal auf diesem Weg Danke sagen. Lebe jetzt seit einem guten Jahr in Augsburg und habe gestern trotzdem noch neue Ecken gesehen.

  • Guten Morgen alle zusammen!


    nachdem wir auf der Heimfahrt mehrmals geblitzt wurden,
    (Dabei ist Martin gar nicht schnell gefahren)
    sind wir auch gut zu Hause angekommen.


    Ich möchte Banditenbabs auch noch mal für den schönen Tag danken,
    es kostet eine Menge Zeit und Arbeit sowas zu organisieren,
    und es ist (leider) kaum jemand bereit, das auch zu tun!


    Nur eins noch:
    Also beim Kaffee nach dem Abendessen,
    was glaubt ihr, was man da so in der Tasse findet.... ;kaffee
    (Siehe Bild)





    PS:Nein, ;nein es war kein echtes


    Dann schönen Sonntag noch,


    viele Grüße vom Ralf

  • jo, war schön gestern.
    Bin richtig müde heimgekommen.


    Hatt auch Glück mit der Schlechtwetterfront, als ich daheim ankam, wars bereits vorbei.
    Hier solls gestern sogar gehagelt ham, so groß wie eier...


    seid ihr eig. noch lang zam g´hockt ?

  • Morgääääähn zusammen... ;kaffee


    erstmal Danke für Euer Lob - was ich allerdings zurückgeben möchte:


    Es hat niemand rumgemotzt, auch wenn nicht alles strikt nach Plan lief (was bei einem so großen Haufen Leute ja doch mal vorkommen kann) - im Gegenteil - einige von Euch haben mit geschaut, daß wir all unsere Vorhaben gut über die Bühne kriegten (ich sach nur Eintrittskarten in der Puppenkiste ;) ).


    Dann fand ich's richtig toll, daß Bibo, Chris, Tinka und Jurgus die weite Anreise nicht scheuten (hab ich noch wen vergessen? - Wenn, dann bitte schreien... 8) ).


    Ansonsten sind mein Freund und ich vor 'ner Stunde völlig erschossen aus dem Bett gekippt - nachdem wir gestern abend unmittelbar vor Ausbruch des ersten Gewitterschauers meine Wohnung erreicht hatten.


    Ach ja - von verlorenen Augen hat keiner von uns geträumt - und beim Frühstück schwamm auch keins im Kaffee... :D


    LG
    Barbara :)

  • wir- woll´n- die- bilder sehn, wir woll´n die bilder sehn, wir woll´n wir woll´n, wir woll´n die bilder sehn!!!!!! :D


    und bitte erklärt das mit dem auge? im kaffee... :rolleyes:

  • Hallo Lexa,


    Zitat

    und bitte erklärt das mit dem auge? im kaffee...


    die gab`s in der Pupsburger Augenkiste als Gimmick.


    Und ich möchte mich mal anschliessen: das Treffen ist jetzt ca. 16 Stunden her und hier befinden sich bisher null Fotos. Schwach! Sehr schwach!! :D

  • mein gott das dauert alles seine zeit. vieleicht sind ja noch nicht einmal alle aus ihrem bett raus*g*.


    und ich glaub auch kaum das das bilderhochladen das erste ist was die leute an dem schönen sonntag machen wollen. aber wir wissen ja wie schöns war und schwelgen noch in erinnerungen*g*

  • ich will auch fotos sehen...
    aber zuerst einmal muss mich jemand mal aufklären.
    hab da wohl was nicht mitgekriegt.
    alsoo: was war denn da los? was für n treffen? welcher anlass?
    kann das jemand mal zusammen fassen?


    fänd ich richtig cool, da ich grad neugierig bin. =)

  • ja halt süd-treffen in augsburg. grund/anlass gabs nicht so wirklich, wir wollten uns einfach mal sehen.


    aber der tag war sehr schön und super geplant.


    erstmal schön gefrühstückt aufm rathausplatz, dann paar kirchen angeschaut, zwischendurch spaziergang durch die stadt und am see lang und dann zur abkühlung erstmal ein bier. danach noch in die augsburger puppenkiste und irgendwas anderes wo mir gerade nicht der name einfällt aber war doch in der höhe zu klein für uns...


    gegen abend noch in eine eisdiele und danach bissl shoppen oder alleine bissl rumlaufen und dann abendessen gehen, super babsi ;blumen

  • Alllsso Puma:


    Gestern fand in Augsburg/ Bayern - zufällig Banditenbabs und meine Wahlheimatstadt - ein Forumstreffen statt. Das Ganze lief zwar unter dem Motto "Südtreffen", allerdings waren auch einige weit Zugereiste anwesend, die teilweise am gleichen Abend noch nach Hause fuhren. Insgesamt ungefähr 25 Leute, oder? Es fand eine umfangreiche Stadtführung statt, mit Zwischenstopp in einem netten Biergarten, wo ich leider erst zu den anderen stieß. Puppenkiste, St. Ulrich, Annastraße und abends dann bisschen bayerisch essen und trinken zum Ausklang.
    Soviel zur Kurzzusammenfassung. Mehr dürften die Fotos zeigen, die hoffentlich bald kommen.


    @ KumaNoKami

    Zitat

    irgendwas anderes wo mir gerade nicht der name einfällt aber war doch in der höhe zu klein für uns...


    = Perlachturm

  • ja der perlachturm soll auch bissl eng gewesen sein, aber ich mein dieses museum (sozialeinrichtung). das war ja auch so klein, da konnten wir schon fast in das 1. og schaun*g*

  • ooooh das hört sich aber schön an!!!
    klingt gut... das wetter hat dann auch noch mitgespielt... =)
    wieviele waren den ejtzt eigentlich dabei??


    bibo ich hoffe du hast das obligatorische gruppenfoto angestiftet ;)

  • Zitat

    Original von arnolfini
    ooooh das hört sich aber schön an!!!
    klingt gut... das wetter hat dann auch noch mitgespielt... =)
    wieviele waren den ejtzt eigentlich dabei??


    bibo ich hoffe du hast das obligatorische gruppenfoto angestiftet ;)


    also gruppenfotos wurden natürlich eine menge gemacht.
    dwaren auf jeden fall so um die 30 leute... + - 5

  • Hallo Babs


    Erstmal Babs vielen Dank für die sehr gute Organisation. Der Treffpunkt war auch gut zu finden . Ok ich geb ja zu ich hatte ja einen Blindenhund dabei :D :tongue:.
    Ansonsten Augsburg ist ein sehr schönes Städtchen war ech ne Reise Wert. Bloss war die Rückfahrt leider nicht sehr schön weil der Blitz in die Strecke eingeschlagen hat und ich dadurch erst um 23.15 Uhr Zuhaus war was mich nicht davon abgehalten hat noch zu dem Rock Konzert mit dem Fahrrad zu fahren. Da war ja das Unwetter glücklicherweise wieder vorbei. Und da habe ich dann noch bis in die frühen Morgenstunden gerockt.


    Fazit : Ein rundum gelungner Tag. So stell ich mir ein Tag vor der rockt !!!!!!



    MFG


    DJ SANDSTORM



    P.s meine Bilder sind online. Den Link mit Passwort und Benutzername werde ich im internen Forum posten. Da vielleicht nicht jeder will das die Bilder für jeden zugänglich sind. Leute die dabei waren und keinen Zugriff auf das interne Forum haben können sich gerne bei mir melden die bekommen selbstverständlich den Link mit Passwort und Benutzername.