Große Frau und kleiner Mann=Problem?

  • Hi


    Eigendlich habe ich vorgehabt das Thema
    "warum muss er immer größer sein wie sie"
    in den Raum zu werfen
    Und dann hab ich das hier gefunden


    Trotz einiger Themaabschweifungen sind sich doch -zumindest die meisten Frauen (und Frauen müssen in dieser von Männern domminierten Welt zusammenhalten) - einig, dass Größe nicht alles ist (das ist übrigens auch meine Meinung)


    Deswegen hab ich mir überlegt:


    Warum erwartet die Gesellschaft das er immer größer ist?


    Antworttheorien:


    1. Wie gesagt Männerdommienierte Welt, wenn er größer ist zeigt er seine Überlegenheit auch nach außen hin


    2. Viele sagen es ist schöner einen Mann zu umarmen der größer ist (Ich denke, dass ist Gewohnheitssache, man wird von klein auf daran gewöhnt das er größer ist)


    3. Es ist einfach nur Gewohnheit!!!


    Wenn alle großen Frauen regelmäßig mit einem kleineren Mann ausgehen würden, würde sich die Gesellschaft bald daran gewöhnen und wir "Hochwüchsigen" hätten ein Problem weniger!!!


    Ach und night-nurse


    Ich muss dir vollkommen rechtgeben
    Wenn der Vater meiner Kinder größer wäre wie ich würden meine Kinder auch noch größer sein wie ich!!
    Ich bin zwar gern so groß, aber noch größer??!!
    Warum sollte ich das also meinen Kindern (vor allen meinen Töchtern) antun?
    Vor kurzem hab ich in einer Zeitschrift gelesen, das sehr große Frauen kleine Männer suchen, ihren zukünftigen Kindern zuliebe!!!!


    Viele Grüße Mira

  • Hallo Mira,
    die Vorstellung, dass die Kinder bei der Kombination große Frau - kleinerer Mann nicht so lang würden, hatte meine Frau zeitweilig auch. Bei der Kombination 1,90 und 1,84 haben wir trotzdem eine Tochter von 1,96 (19 Jahre) und einen Sohn von 2,06 (16) "großgezogen"!. Vielleicht hast Du ja mit der Erwartung mehr Glück.
    Viele Grüße
    Peter

  • Hallo,


    also die Theorie bezüglich große Frau und kleiner Mann (kleinere Kinder) ist wohl sehr gewagt ...


    Ich würde mich mal diesbezüglich bei einer Beratungsstelle erkundigen ... wenn mich nicht alles täuscht, liegt die Vererbung von Größenwachstum bei 50% (bei einem großen und einem "normalen" Partner) und es spielt keine Rolle wer der größere ist. Selbst bei zwei großen ist es nicht unbedingt gesagt, dass es automatisch große Kinder werden.


    Sollte ich mich jetzt irgendwie vertan haben, möge man mir das nachsehen, die Beratung liegt schon ein Weilchen zurück.


    Viele Grüße
    Zwerg ;m4-

  • Ein schönes Thema. Manchmal denke ich , ich bin anders als Andere :-) Nein, nicht andersherum, sondern was die Körpergröße bei Frauen betrifft. Ich mag grosse Frauen und könnte mir auch keine Beziehung vorstellen mit einer Frau unter 180 cm! ... Das ist einfach so. Auch wenn Frau grösser ist als "Mann" selbst, finde ich es für mich ok. Nur leider wird das nicht so ganz akzeptiert von der Gesellschaft. Es ist einfacher schwul zu sein, als sich zu outen das man auf grosse Frauen steht... das finde ich doof!


    Michael

  • Hi,


    naja, ob ich ein Problem mit größeren Frauen hätte kann ich nicht beurteilen (wird für mich sehr schwer sein, eine größere zu finden) *smile*


    und zum Thema Gesellschaft sage ich nur eins: reden lassen ... es sollte jeder für sich Entscheiden was er möchte und damit glücklich werden.


    Gruß
    Zwerg ;m4-

  • das ist auch ab 2 Meter etwas schwierig *smile*


    Ich mag große und auch kleine Hauptsache die Chemie stimmt o+o


    Komisch ist nur, dass ich bis jetzt nur kleine Freundinnen hatte ... liegt wohl doch was daran mit dem "größeren Mann".


    Gruß
    Zwerg ;m4-

  • na na na ... aber hoffentlich noch keine Krise ... :D


    Die meisten Mädels in deinem Alter wissen eh noch nicht was sie wollen und sind noch viel zu Beschäftigt ihrer Umgebung zu gefallen ... und leider haben viele ein Problem, wenn der Partner zwei Köpfe größer ist ..


    Gruß
    Zwerg ;m4-

  • Hey zwerg,


    mich würde es nur mal interessieren, wie groß du bist. So wie du schreibst, musst du ja deutlich über 2m sein - grins.


    Also ich finde es ist nicht so wichtig ob der Lebenspartner größer oder kleiner als Frau ist. Wobei es für eine Frau mit 196 cm nicht allzu einfach ist nen größeren Mann zu finden.


    Und wenn man es so sieht, bin ich mit Absätzen - was fast jeder normale Schuh hat (5cm) auch mal schnell über 2 m groß. Vorrausgesetzt, ich stehe gerade da und mache mich nicht wieder kleiner, wie es leider sehr oft ist.


    Viele Grüße aus dem Schwarzwald!


    Annika ;m4-

  • Also ich wünsche mir schon einen Partner der etwas größer ist als ich!
    Also im Großen und Ganzen bin ich eine sehr selbstbewußte Frau (Ausnahme: manchmal wünsche ich mir schon dass ich etwas kleiner wäre, aber what shalls?)


    Und ich glaube, dass ich sehr dickköpfig und eigensinnig bin und das es mein zukünftiger Partner mit mir nicht leicht haben wird;-) :D
    Und wenn ich dann meinen Partner auch körperlich "überlegen" bin - oweh dann wäre ER ja noch ärmer! :D
    Nah ja und natürlich gefällt es mir auch viel besser, wenn der Mann die Frau überragt! Da bin ich mit meinen 22 Jahren auch noch sehr konservativ.


    Also, da ich 1,75 bin, muss mein zukünftiger Partner mind. 1,80 sein!

  • Hi Verona,


    mal eine kleine Frage, sind die Österreicher alle so klein oder warum hast du mit deinen 1,75m ein Problem ???


    Kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen, 1,75m finde ich nicht groß bzw. ist es auch nicht.


    Gruß
    Zwerg ;m4-

  • Hallo


    Also eure Antworten haben mich leicht irritiert!!!


    Ich dachte immer diese Faustregel:
    Tochter=(Mami+Papi):2
    Sohn=(Mami+Papi):2+10%
    würde stimmen


    Anscheinend ist das nicht so


    Schade!


    Wobei in meinem Verwanden-und Bekanntenkreis stimmt die Regel eigendlich


    Naja, trotzdem Danke für die Antworten


    Ach und was ganz anderes:
    Zwerg du bist doch sonst nicht so schüchtern!
    Was is'n nun???


    Viele Grüße


    Mira

  • Zitat


    Ach und was ganz anderes:
    Zwerg du bist doch sonst nicht so schüchtern!
    Was is'n nun???


    Hallo Mira,


    wie, schüchtern ???? woher willst du wissen ob ich schüchtern bin oder nicht und was heist hier sonst ???


    Gruß
    Zwerg ;m4-

  • Hallo Leute,
    ist doch eigedlich egal ob die Frau grösser ist als der Mann, was ist schon dabei!?
    Ich persönlich stehe auf grosse Frauen und würde geren eine Frau als Partnerin haben die grösser wäre als ich.
    Ja nartürlich sind die Männer im durchschnitt grösser wie die Frauen. Und von der Natur aus das stärke Geschlecht aber das muß doch nicht heisen das der Mann immer grösser sein muß.
    Aber leider ist das so fast jeder der Bevölkerung so denkt.
    "Hallo Leute wir leben in der neu Zeit und nicht mehr in der Steinzeit." Wo steht es denn geschrieben das kleine Frauen immer einen grössern Mann als Partner haben muß und ein Mann eine kleinere Frau, doch nirgends oder?
    Ich finde große Frauen sehen besser aus und würde gerne mit eine grössere gehen. Mal sehen wie es so ist..und bei meiner grösse dürfte das kein Problem sein. Aber wie gesagt die Frauen wollen alle einen gössern Mann.
    Ich kann nur sagen alle Frauen die ein kleinern Partner haben (Mann) die sollen stolz sein und zeigen in der Gesellschaft das es auch so geht.Das gleiche gild auch für Männer die eine größere Partnerin (Frau).
    Ich hoffe das ändert sich mal bald in unsere Gesellschaft. :)