Voll Idiot

  • kennt jemand das buch und dessen nachfolger "rest urlaub"?
    das buch wurde auch verfilmt und kam kürzlich in die kinos, mit oli pocher in der hauptrolle.
    sehr lustig geschrieben :)


    Zitat

    Simon Peters, Verkäufer in einem T-Punkt-Laden, steht kurz vor seinem dreißigsten Geburtstag. Seit seine Freundin ihn verlassen hat, ist er etwas von der Rolle. Weder im Club-Urlaub noch im Kölner Tag-und-Nacht-Leben findet er sexuelle Erfüllung. Und bei Ikea sind nur Pärchen unterwegs. Als er sich endlich ein Herz fasst und die traumhafte Tresenkraft aus dem Starbucks gegenüber anspricht, fühlt er sich "wie ein Ossi beim ersten McDonalds-Besuch, drei Minuten nachdem die Mauer gefallen ist." Natürlich geht der Annäherungsversuch schief, denn Auge in Auge mit der Angebeteten bringt Simon kein Wort heraus: "ein Reh im Fernlicht eines Gurkenlasters."




    === Vom Admin eingefügt ===

    Vollidiot



    Resturlaub. Das Zweitbuch


  • Ja, ich hab die beiden Bücher in meinem letzten Urlaub gelesen.
    Sehr unterhaltsam, wobei beide Bücher ja keinen Zusammenhang untereinander haben.


    Fand "Resturlaub" persönlich auch noch viel besser, da viel skuriller von der Story.


    Die Vollidiot-Verfilmung muss ich mir bei Gelegenheit auch mal ansehen, weil ich glaube, dass der Pocher die Idealbesetzung ist;-)

    Leben ist wie Zeichnen ohne Radiergummi...



    Ich möchte mich gerne geistig mit dir duellieren - aber ich sehe, du bist unbewaffnet...

  • Ich habe auch beide Bücher gelesen.
    Vollidiot fand ich zum Brüllen komisch, Resturlaub dagegen langweilig.
    Aber ist wie alles Geschackssache.


    Den Film "Vollidiot" fand ich furchtbar,, aber wahrscheinlich auch, weil ich Olli Pocher hasse ;)