Welche Handtasche für große Frauen?

  • Wieso das? schau doch mal auf den Websites von Esprit oder SOliver. Die haben, glaub ich, auch keine Versandkosten.
    Außerdem würd ich mal auf der Seite von Schuh Görtz schauen. Die haben auch Taschen. Vielleicht ist das passende dabei.


    Ich mag zum Beispiel gern Taschen von Gerry Weber, Bree, Picard und Carpisa.


    Umhängetaschen sind zwar nett, aber nicht für jeden Anlass geeignet. ;blumen

  • ich kann dir auch esprit empfehlen.
    geh doch einfach mal in den nächsten kaufhof - da kann man notfalls - bei nichtgefallen - sofort in der nachbarabteilung zum nächsten label greifen und spiegel zum betrachten gibts da auch wie sand am meer ;o))

  • schöne Henkelhandtaschen findet man bei Amazon, ich hätte ja gern ein paar Beispiele hier eingefügt aber irgendwie bekomme ich das nicht hin.


    meine Erfahrungen sind eigentlich so das wenn ich eine Handtasche für einen bestimmten Anlass suche, ich nie das finde was ich mir vorstelle.


    darum habe ich mir im Lauf der Zeit eine kleine Sammlung zugelegt, für jeden Anlass quasi.


    für welchen Anlass benötigst du die Tasche?

    "Soviel in dir die Liebe wächst, soviel wächst die Schönheit in dir. Denn die Liebe ist die Schönheit der Seele."

  • Zu klein sollte die Tasche auf jedenfall nicht sein, denn ich finde, dass so kleine Täschchen bei großen Frauen einfach untergehen.

  • Ich teile GENAU die Ansicht von Raubatz:
    - wenn eine kaputt ist (oder mir auf den Nerv geht) such ich EWIG, bis ich ne neue finde.
    - ich habe nur 2 (ne grosse und eine für fein)
    - es würde mich nerven, immer umzuräumen
    - sie darf keine schnorkel haben
    - ich habe ALLES, was man braucht drin (fragt mal was, ich hab es bestimmt...also schraubenzieher und zollstock auf jeden fall ;) )
    - ich finde NIE ein feuerzeug (wenn ich sie dann aber mal umkippe......hab ich mindestens 10 drin ;) )



    ich bewundere aber die Frauen, die so ordentlich sind, immer die passende Handtasche zu benutzen ;)


    lg


    AnnE

  • Meine schnuckel-Tussi-Tasche hat abgerundete Ecken, es passt ne Menge rein, ist in trendigem lila und einfach von S Oliver (oder wie der heisst).
    Also Anscha, kein Lackleder (geht gaaar nicht, es sei denn, Du bist in der BDSM-Szene unterwegs oder 15 Jahre alt), ansonsten: nimm was Dir gefällt. Und hey, kein Blödsinn von wegen "große Frauen Tasche". Soweit kommts noch, uns bei etwas einzuschränken, was WIRKLICH nicht zwicken kann...
    Häng Dir das Ding um, und wenn es großartig an Dir aussieht, tiiiiief durchatmen wegen dem Preisschild und ab zur Kasse :D

  • Zitat

    Original von Any
    (...)
    für welchen Anlass benötigst du die Tasche?


    Ich wollte eine haben, die ich jeden Tag dann mit mir rumschleppe.
    Also quasi ein Allround-Talent. :D :D


    Tigerchen
    Wegen dem Preis mach ich mir keine Gedanken. Den Sponsor dafür habe ich schon. =)



    Kennt einer in Dortmund nen schönen Laden, wo es eine riesen Auswahl an Taschen gibt?


    AnnE_999


    Du hast Zollstock und Schraubenzieher in Deiner Tasche? 8o :D

  • ja, Anscha, habe ich ;) . Hat sich der nette junge Mann am Flughafen auch schon mal gewundert ;) Ist aber schon einige Jahre her....heute würde ich durch mein "Überlebensset" in der Handtasche am Flughafen sicher Probs bekommen.


    Erinnert mich bitte dran, dass ich kurz vor der Kreuzfahrt meine Handtasche aufräume ;)


    AnnE


    p.s. ein Taschenmesser (mit Zahnstocher, Pinzette und Nagelfeile) und ein kleines Cuttermesser hab ich auch drin ;)

  • Ich hab auch immer mein Werkzeugset in Form eines Multifunktionstaschenmessers dabei. Oft auch Sekundenkleber, Pflaster, Feuchttücher und weitere Dinge die man als Neu-Mama so brauchen kann.


    Eine Tasche darf bei mir aber nie über 50 Euro kosten, das ist mein Limit. Bisher hat es immer geklappt.

  • Meine Taschensammlung ist schon recht groß und bunt.
    Ich liebe Bänder, Schleifchen, etc. vielleicht etwas zu tussig, aber das ist mir egal.
    Umfüllen geht auch schnell, da ich meistens nur 3 Teile dabei hab (Handy, Schlüssel, Geldbeutel). Ich hab gern die passende Tasche zum Outfit dabei.


    Zu kleine Taschen findet man jedoch auch nicht bei mir, die wirken dann doch ein wenig zu verloren.

  • Handtaschen und Grosse Frauen? Meine Tipps zur Auswahl wären da:




    - kein zu kleines Model wählen: grosse Frau --> grosse Tasche


    - sie sollte nicht in an der breitesten Stelle des Körpers (sprich Hüfte) rumbaumeln
    (lässt einen optisch zum Schlachtschiff mutieren)


    - als ideal emfinde ich eine Handtasche mit kürzeren Trägern, die man an der
    Schulter trägt und die in der Taille sitzt --> siehe Foto


    - keine länglichen Modelle


    - absolute Grundausstattung sind 2 Stück:
    eine schwarze zu schwarzen Schuhen und
    eine braune zu braunen Schuhen

  • Ich habe auch eine riesige Taschensammlung. Ich bin auch der Meinung, dass besonders große Frauen nicht allzu kleine Handtaschen nehmen sollten. Das sieht dann wirklich ein bißchen verloren aus. Letztens erst habe ich mir wieder eine große Tasche bestellt. Eine gute Freundin von mir ist auch sehr groß und sie ist ganz verliebt in die Tasche. Ich muss zugeben sie steht ihr auch sehr gut. Sie ist nicht zu klein, aber auch nicht zu groß. Naja ich denke ich werde die Tasche an sie abtreten. Wäre wahrscheinlich eh zu groß für mich.