• Hallo und willkommen im Forum.


    Mit 18 Jahren und einer Größe von 185 cm kann ich deine Probleme nicht wirklich nachvollziehen.


    Zumal ich in deinem Alter bereits 198 cm groß war (und heute noch bin).


    Deine Rückenprobleme sind separat zu betrachten, dass ist die Aufgabe eines guten Facharztes.

  • Gratuliere, du bist ein "Edelzwerg" (nicht wirklich groß, aber auch nicht ausgesprochen klein)


    Dass deine Probleme wirklich auf die Größe zurückzuführen sind möchte ich stark bezweifeln.
    Rückenprobleme haben auch kleine Menschen, dass Kinder die Eltern überholen ist sehr normal.


    Du solltest davon abkommen alle deine Probleme auf deine sehr normale nur leicht überdurchschnittliche Größe zu projizieren.


    Zitat

    Ich höre Subliminals um meine Körpergrösse zu reduzieren.

    Ich musste zuerst googeln, was das überhaupt sein soll.

    Deine Körpergröße reduzieren wirst du damit auf keinen Fall können, das ist reine Psychologie der Körper wird so wachsen wie es deine Gene vorgegeben haben. Reduktion sowieso nicht.
    Vielleicht hilft es dir psychologisch leichter mit deinen Problemen fertig zu werden, wobei ich persönlich auch meine Zweifel daran habe.

    Einfach weniger Energiekosten + Das große Vergleichsportal


    Zwischen Bremen und Neapel, zwischen Wien und Singapore
    habe ich manche hübsche Stadt gesehen.
    Städte am Meer und Städte hoch auf Bergen,
    und aus manchem Brunnen habe ich als Pilger einen Trunk getan,
    aus dem mir später das süße Gift des Heimwehs wurde.
    Die schönste Stadt von allen aber, die ich kenne, ist Calw an der Nagold,
    ein kleines, altes, schwäbisches Schwarzwaldstädtchen. ...


    ..., und bleibe dann lang auf der Brücke stehen. Das ist mir der liebste Platz im Städtchen,
    der Domplatz von Florenz ist mir nichts dagegen.
    (Hermann Hesse, Nobelpreis für Literatur 1946)


    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)
    Wenn du deine Feinde behalten willst, versuche nicht, sie kennenzulernen. (Campino - Die toten Hosen)

  • Ernsthafte frage vom Threadersteller???


    Wenn Dir Applikationsentwickler Spaß macht, würde ich da schnellstmöglich wieder anfangen. Wenn man das gut kann, dann kann man sich

    - einen Steharbeitsplatz und einen maßgefertigten orthopädischen Bürostuhl,

    - ein Auto, das groß genug

    - und 1. Klasse Bahntickets leisten.