Beiträge von Babymaus

    Ach ja, ich bin 1,87m und trage Oberteile in Kindergröße. Also 164-176. Die bekommst du überall. Mir passen sie viel besser als die Oberteile in xs. Denn XS ist zwar schmal genug, aber nicht lang genug und Kinderoberteile sind meistens lang und schmal. Ist heuzutage ja auch kein Problem mehr. Die Kids sind ja schon top modern angezogen und man spart noch dazu :-)

    Hallo Miarose,


    ich war mit 14 schon 1,80m und bestimmt genauso dürr wie du. Ich wurde auch immer gehänselt und als Bohnenstange bezeichnet. Mein Selbstbewusstsein sank in den Keller und ich zog mich immer mehr zurück, hatte keine Freunde mehr in der Schule. Heute habe ich erkannt, dass das alles nur neidische Mädels waren. Ich habe ehrlich gesagt, kein Gewicht zugelegt und bin immer noch groß und dünn, aber JEDER beneidet mich darum und fragt, ob er was abhaben kann. Ich hab sogar schon oft gemodelt... Wer kann das mit 1,70m schon. Hör einfach weg. Du bist es anscheinend wert, dass man über dich redet.. was haben die anderen schon. Die müssen sich mit solchen Beleidigungen gegen dich in den Mittelpunkt stellen. Das ist doch armselig.
    Genieße deine Größe und n kleiner Tip: Im Sport wirst du immer vorne dabei sein!!!

    Hallo ihr,
    ich habe keine Ahnung, ob die Jeans von LTB hier schon mal erwähnt wurden. Jedenfalls war ich gestern in Reutlingen shoppen und bin wegen einem Pullli in "Jeans Garden" und habe dann an der Kasse gemeint: 36er Länge habt ihr für Frauen ja eh nicht, oder? Die Verkäuferin meinte gleich: Natürlich haben wir das. Sie hat mir dann drei Jeans von LTB gebracht, die alle wie angegossen passten.
    Ich werde meine Jeans jetzt wohl immer dort kaufen. 2 Neue habe ich jetzt ja!
    Viel Spaß beim Shoppen!

    Hey ihr Langen :-)


    Ich habe heute ausgemistet und ich dachte mir, dass der eine oder andere sich vielleicht für Teile, die mir nicht mehr passen, interessiert. Falls jemand etwas haben möchte oder gerne ein Foto will, dann schreibt mir doch eine PN mit eurer E-Mail-Adresse.


    1. Cowboystiefel. Ich habe mir die vor einem Monat erst gekauft, doch leider habe ich einen sehr schmalen Fuß und die Weite der Stiefel (H) lässt mich schlappern. Habe sie blöderweise nicht zurück geschickt, da sie mir so gut gefielen, dass ich es mit Einlagen probieren wollte. No way. Größe 43, Weite H, hellbraun. NP: 69Eur. Verkauf für 50EUR + Porto.


    2. s.Oliver Stoffhose in braun mit leicht glänzenden Streifen für bessere Anlässe. Passt von der Länge her super. Hab ne Innenbeinlänge von 92cm und mir is sie fast n Tick zu lang und die Weite 42. Auch nie getragen, da zu weit.
    Die Hose gibt's für 38 EUR+ Porto.

    Hallo ihr,


    vielleicht hilft euch ja auch mein Erfahrungsbericht weiter. Ich habe mit 13 angefangen Hormone zu nehmen. Bis auf geringe Gewichtszunahme tauchten keine Nebenwirkungen auf. Ich sollte ca. 1,92m werden, bin jetzt "nur" 1,85m. Heute bin ich 27, hab meine alte Figur wieder und bin putzmunter. Ich würde so eine Hormonbehandlung wieder machen lassen, allerdings nur, wenn meine Größe auf größer als 1,85m gemessen würde. Denn mein Selbstbewusstsein wär nicht so groß, wenn ich über 1,90m geworden wäre. Und ich habe von einigen Männern gehört: Deine Größe ist echt super, aber arg viel größer wär dann doch zu groß.


    Liebe Grüße Steffi

    Hm...also ich seh das teils genauso, teils auch etwas anders. Ich muss den Kindern täglich auf die Frage antworten, warum ich so groß bin. Aber als Lehrerin weiß ich natürlich, was ich da antworte und Kinder interessiert das auch wirklich. Die finden das erstaunlich, dass es so große Menschen gibt und fragen eben einfach nach.


    Bei Erwachsenen nervt es mich sicherlich auch mal, aber die sagen häufig. "Wow, Sie sind aber groß. Toll!" Warum sollte ich mich also darüber aufregen. Ich lächle, antworte mit dem Wörtchen "Danke!" und geh hoch erhobenen Hauptes davon. Und das mach ich mittlerweile auch bei Leuten, die einfach nur Starren. Das kommt meistens sehr gut an. ;-)
    Tja, das sind wohl unsere Neider:-)

    Hallo ihr jungen Großen,


    also ich hab selbst ne Hormontherapie hinter mir. Ich wurde auch auf 1,92m-1,95m geschätzt und wollte das nie werden. Bin dann bei 1,85m stehen geblieben. Generell würd ich nicht jedem zu so etwas raten. Definitiv davon abraten würde ich auf jeden Fall Goldmilch, denn du würdest es irgendwann bereuen. Als Mann "groß" zu sein ist wunderbar.
    Nun zu den Nebenwirkungen. Sicherlich gibt es da einige, aber ich wurde damals vor der Behandlung mehr als gut durchgecheckt und es waren keinerlei Nebenwirkungen zu spüren, außer dass ich n bissl zugenommen hab. Aber da ich eh schon immer spindeldürr war, war das kein Fehler. Ansonsten verlief alles bestens. Angefangen hat man bei mir mit 13. Ich denke also, dass es mit 17 eh schon zu spät ist.


    LG Steffi

    Hey ihr!


    Hab ein großes Anliegen an euch. Ich habe mich angemeldet bei einem Wettbewerb, bei dem man ein Fotoshooting von Veet gewinnen kann. Allerdings muss man erstmal unter die drei besten kommen. Ich habe momentan erst 60 Stimmen, weil ich mich zu spät angemeldet habe und andere haben schon über 3000. Ich bitte euch deshalb darum kräftig für mich zu voten.


    Vielen lieben Dank im Voraus!


    http://www.veet.de/?beauty=3014

    Ich hab die Schnauze voll ständig verlassen zu werden. Hab vor 2 Monaten nen Heuratsantrag bekommen und schon wieder ist der Mann weg. Warum? Fragt mich etwas leichteres.


    Ich bin total verträumt und glaube an die große Liebe, aber wo ist sie? Ok, bin vielleicht zu wählerisch, aber so bin ich eben und auch auf die Gefahr hin, dass ich blöde Kommentare ernte, beschreib ich euch jetzt mal meinen Traummann. Vielleicht seht ihr euch ja darin wieder oder kennt einen, der zu mir passen könnte?


    Er sollte aus Baden-Württemberg sein, zwischen 24 und 29 Jahren, größer als 1,85m, sportlich sein und dementsprechend auch einen sportlichen Körper haben, extrem auf sein Äußeres bedacht sein, gerne shoppen gehen und bissl crazy sein. Außerdem: Nichtraucher!!!


    So, nun mal los!