Beiträge von Gäste (altes Forum)

    :) Hallo Angelika,
    ich denke auch, für 3 cm würde ich eine solche Behandlung nicht mehr beginnen, da sie doch erhebliche Veränderungen im Körper bewirkt. Außerdem schreibst Du, dass deine Tocher schon jetzt etwas an Übergewicht leidet. Ich könnte mir auch vorstellen, dass sie dann noch mehr zunimmt.
    Unserer Tochter geht es zum Glück bisher weiter gut, ich habe es bisher nicht bereut. Dennch hasse ich die Tabletten und freue mich schon jetzt darauf, wenn die Behandlung abgeschlossen ist. Es bleibt ein sehr unwohles und unsicheres Gefühl, ob man sich richtig entschieden hat.


    Liebe Grüße Jutta

    Ein Hallo an alle Großen!
    Unser Sohn gehört auch schon dazu.


    Kann uns jemand behilflich sein in Sachen Schuhkauf?
    ( außer Marion Spath )
    Wie ihr euch sicher vorstellen könnt, soll es sportlich
    und natürlich "IN" sein!
    Und auch für eine 5-köpfige Familie erschwinglich.


    Wir freuen uns auf jeden Tip.
    Viele Grüße von Günter und Edith

    ::)hallo liebe Lange,,,
    mit den Sitzschienen solltet ihr euch genau erkundigen,,,unter Umständen erlischt die Betriebserlaubnis des Wagens, da es sich um eine Veränderung handelt, lasst es euch von der Werkstatt schriftlich geben....
    es grüsst ein Langer, der mit den ganzen angegebenen Autos herzlich wenig anfangen kann, zwar nur 1,98, aber ich passe in die Dinger einfach nicht rein...
    ansonsten, viel Spass noch....

    Hi zusammen,
    ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und hoffe, dass ich hier alles richtig mache ;)
    Mein Freund und ich wollen dieses Jahr noch heiraten. Nun die große Frage: Wo bekommen wir die Kleidung hierfür her? Weiß jemand einen guten Versandhandel, der kostenlos Kataloge verschickt??? Ich bin 1,80 m und mein Freund 1,89 m groß.
    Vielen Dank schon mal im Voraus! :-*
    LG Sasa

    Zitat


    Geht es, das man sich um 10cm kürzen lassen kann? Mein Berufswunsch ist Pilot. Ich selber bin aber 2,01m groß. Bei der Bundeswehr ist die Maximalgröße 1,92; bei der Lufthansa 1,95m.


    ich wollte immer flugbegleiterin werden, doch mit 1,86 m bin ich definitiv zu groß. vielleicht sollten wir uns ein eigenes flugzeug bauen, du fliegst und ich betreue unsere langen passagiere!! grüße steffi

    Hallo Junge Frau!Du schreibst Deine Größe stellt sich für Dich ein Problem da.Dieses Problem findet aber nur in Deinem Kopf statt.Große Menschen sind in manchen Punkten erfolgreicher und angesehener.Auch ich hatte bis zu einem Punkt die gleichen Vorstellungen.Heut habe ich mich soweit persönlich,auch mit selbstbewußtsein versehen,daß ich stolz auf meine Größe bin.Das Beispiel an Deiner Freundin beweißt doch das Dein Problem Größe nur im Kopf statt findet.
    Schau mehr in Dich hinein,und schau auch inden Spiegel und betrachte Dein Gesicht ,dann siehst Du Dein persönliches Ich ,Deinen Charakter und Deine Ausstrahlung,Dich als Person,Mensch und Frau.Deine Größe wird Dir dann nebensächlich sein.Wünsche Dir und Allen Alles Gite und freue mich auf nette Zeilen Hertesm@Freenet.de Gruß
                                                            Mathias (35/200)

    Hallo,


    wir (1,97m + 1,76m) fahren einen alten Nissan Sunny (Bj. 1988) und einen alte E-Klasse (300 TE, Bj. 1991) - beide Wagen ohne Umbauten. Beim Sunny geht der Sitz recht weit nach hinten. Der Innenspiegel stört aber gewaltig und auf langen Strecken ist es ziemlich unbequem. Mit dem Daimler bin ich vielleicht auch wegen Automatik und Tempomat sehr glücklich; es ist der erste Wagen, wo ich mir im Schiebedach keine Haare einklemme :-). Allerdings kann hinter mir niemand mehr sitzen.
    Ansonsten habe ich mich vor ca. 1 Jahr mal gründlich umgeschaut. Es blieben nur wenige Modelle für mich übrig: Daimler E-Klasse, Volvo 740, evtl. Ford Galaxy oder neuer Passat.
    Überhaupt scheinen mir die älteren Wagen eher für grosse Leute geeignet, da sie nicht so abgeflacht und abgerundet sind. Leider sind auch in vielen äusserlich grossen Wagen die Sitze so ungünstig angebracht, dass es für lange Leute unbequem ist. Öfters nimmt auch eine riesige Mittelkonsole wichtigen Raum weg.


    Ciao, Rainer

    Das ist ja super Klasse! Es gibt nun als Nichtmitglied des KLM`s kein "Lange Katalog" und nun auch keine "Große Glocke". Was ich an dem ganze so unverschämt finde? Schließlich bekommt der KLM auch Einkauftipps von NICHTMITGLIEDERN und nützt dies aus um nur für SEINE GRUPPE diese Infos weiterzugeben. Das ist ja nicht gerade gut gemeint für alle LANGEN. Wollt Ihr einen soooo in eine Mitgliedschaft zwingen? Das ist der falsche Weg...so vergrault man Leute die Einkauftipps weitergeben, jedoch selber keine Tipps erhalten!!! Überlegt Euch Eure Entscheidung!!!!!!!! ???

    Mein Gott wegen 3cm, das darf ja wohl nicht wahr sein. Auf gar keinen Fall!!! Es handelt sich nicht um Zuckerpillen, da werden Hormone gespritzt, man sollte sich klar machen, was das für einen jungen Körper heißt.
    Lissi

    Hallo Jutta,
    unsere Tochter ist auch 12 Jahre mit z. Z.181, aber leider schon zu sehr ausgewachsen (Prognose 188 bis 191) lt. Klinik. Bei einer Hormonbehandlung, die über 1 Jahr gehen soll, könnte man 3 cm einsparen, lohnt es sich dafür noch? Wir haben zu unserem Bedauern erst Anfang diesen Jahres von solch einer Behandlung erfahren, da war sie noch 176, wir haben sofort einen Termin in einer Uniklinik gemacht. Den frühesten Termin gab es allerdings erst für diesen Monat.
    Sind bei deiner Tochter schon irgendwelche Nebenwirkungen eingetreten? - Sollen wir es für 3 cm wagen? Hinzukommt noch, dass unsere Tochter etwas übergewichtig ist.
    Übernimmt die Krankenkasse eigentlich die Kosten?
    Ich würde mich über eine baldige Antwort freuen, da wir uns innerhalb von 2 Wochen entscheiden sollen.
    Alles liebe Angelika

    :Hallo, ich bin Astrid und 1,96 lang, habe bei Mercedes Benz mal probesitzen gemacht und muss sagen, mein absoluter Favorit ist der 280/320 SL Cabrio. Sieht auch super aus.
    Möge Gott mir einen schenken. Danke Herr.

    Bei einem Mann mag es ja stimmen, dass die Grösse bewundert wird. Aber bei Frauen klingen solche Bemerkungen nur ganz selten positiv. Eher vorwurfsvoll. Das klingt komisch, ist aber tatsächlich so. Weil es nämlich die Geschlechtsordnung durcheinanderbringt wenn die Frau den Mann um einiges überragt. Persönlich finde ich es auch nicht schön, wenn eine große Frau noch hohe Absätze trägt. Ich trage nur Tods und habe sogar da die Sohle rausgenommen. Im übrigen ist es zwar richtig dass niemand etwas abfälliges zu Behinderten sagt. Aber der Vergleich hinkt, denn dass man mit Übergrösse nicht in dem Sinne gehandicapt ist, ist ist ja wo selbstverständlich. Dagegen bekommen übergewichtige oder irgendwie sonst unschön aus dem Rahmen fallende Menschen durchaus oft was zu hören.