Beiträge von Schwoab

    Auch ich hatte einen Flug nach Tunesien. Hinflug hat das mit dem Notausstiegplatz noch geklappt beim Rückflug habe ich um einen Stehplatz gebeten, da kein geeigneter Sitzplatz vorhanden war. Nach langem hin und her habe ich dann in einer Chartermaschine gegen 15,00€ Aufschlag einen Sitzplatz in der Reihe A bekommen, die fast leer war.
    Nun kommt der Clou:
    Es dauerte eine Weile bis alle Fluggäste an Bord waren. Erst gegen Ende hat ein älterer Herr neben mir Platz genommen, was ich etwas komisch fand. Ich fragte ihn, wie er diesen Platz bekommen hat. Darauf hin erzählte er mir einen Trick.
    Beim Boarding muss man schauen, dass man der letzte Fluggast ist der zusteigt. Man schaut in die Reihe A die ja fast immer leer ist und setzt sich dann einfach hin. Ich wurde von dem Personal selber nicht kontrolliert. Auch der Herr neben mir nicht.
    Das bezieht sich allerdings nur auf Urlaubsflieger, bei denen Frechheit siegt.
    Wenn jemand nach hakt, hast Du eine gute Ausrede, da das Flugpersonal keine Nachgebühren berechnen kann.

    Auch ich habe vor ca. 7 Jahren ein passendes Auto gesucht und bin von Händler zu Händler gefahren um habe getestet.
    Bei BMW ab 5er aufwärts, bei Mercedes ab E-Klasse aufwärts hätte gepasst, aber als Schwabe ist das mit ca 7000km Fahrleistung zu teuer.
    Irgendwann bin ich mal bei Renault gelandet und siehe da, egal welches Auto ich getestet habe, ich hatte überall Platz.
    Habe mich dann als Single für einen Clio3 3Türer entschieden, mit dem ich sehr zufrieden war.
    Gestern war ich wieder bei Renault, das Clio Folgemodel haben sie im Innenraum verbaut, das Innendach runtergezogen, gibt es nur noch als 5Türer einfach zu viel Schnickschnack.
    Es ist nun mal schon ein Unterschied, ob ich in ein Auto für 40 000€ oder 12 000€ Platz finde. rosten tun sie nach 10 Jahren alle.
    Nun werde ich wieder erneut den Automarkt beobachten um mir was neues zu zulegen wenn der alte nicht mehr geht.

    Hatte auch mal das Problem mit einer Tasche für Bowlingkugeln. Auch da musste ich Schuhe größe 48 unterbringen. Zufällig war ich da Beruflich in den USA und wurde da fündig. Die USA sind im Sportbereich und Übergrössen besser aufgestellt.

    Hallo zusammen
    Danke für eure Bemühungen, habe mir jetzt bei Baur ein Sofa in Terakotta Farben bestellt, das ich mitte Februar geliefert bekomme. Habe nicht das gefunden was ich wollte, aber um auf die Sitzhöhe von mind. 48cm zu kommen, werde ich wohl andere Füße drunter schrauben müssen.
    Goliath wie hoch ist deine Sitzhöhe von dem Sofa das du hier angeboten hast?


    Gruß Peter

    Hallop zusammen


    ich bin gerade auf der Suche nach einem Ecksofa oder Wohnlandschaft mit Bettfunktion, das für lange Menschen geeignet ist
    Mein Wohnzimmer hat Parkettboden und Holzdecke bei weißen Wänden
    Diese sollte durch meine Größe 198cm Alter 56 folgende Kriterien erfüllen.


    Farbe: Terakotta, Orange, oder Blau
    Sitzhöhe: mindestens 46cm nicht zu weich
    Grober Stoffbezug oder Lederimitat
    Eckelement 2/3, 3/2 oder Sofa mit einem Recamiere.
    Hohe Sitzlehne
    Gut ausgebaute Armlehnen.
    Max Preis 1000,00€


    Nun meine Frage:
    Wer hat nach ähnlichen Kriterien schon mal gesucht und wurde fündig?
    Wer hat ein solches Sofa zu Hause und kennt die Bezugsquelle?
    Wer hätte so was als gebraucht im Stuttgarter Raum übrig wenn es noch gut erhalten ist?


    Ich war schon in einigen Möbelhäusern unterwegs, darunter auch IKEA. Leider ist es dem Personal
    nicht möglich nach solchen Kriterien etwas anzubieten, da sie ihr Sortiment selber nicht kennen,
    oder es war nichts ausgestellt.


    Würde mich freuen wenn mir jemand einen Link oder Bild mit Bezugsquelle zusenden könnte.
    Ansonsten wünsche ich euch allen noch ein gutes neues Jahr.


    Gruß Peter

    Hallo zusammen


    Habe das Problem mit lauten Fahrtgeräuschen auf einer BMW R1200 GS mit Windschild. Habe schon einige Helme ausprobiert und bin letztentlich zu dem Schluss gekommen, dass es an der Größe liegt, da ich über das Windschild schauen kann. Habe das getestet, wenn ich mich auf die Fussrasten stelle werden die Fahrtgeräusche um einiges leiser.
    Nun ist es leicht gesagt, einfach das Windschild zu erhöhen und das Problem ist gelöst. Nur glaube ich nicht daran, dass es gute Windschildverlängerungen gibt, die für uns Grosse ausreichend sind. Habe auch schon mit dem Gedanken gespielt das Teil ganz weg zu machen.
    Wie sind eure Erfahrungen zu dem Thema Windschilder am Bike?


    Gruß Peter

    Hallo Sandra grüsse Dich hier im Forum wo es ein Haufen lange Menschen gibt.
    Wenn Du mal Lust hast, dann schau doch mal in der Kontaktboerse des Langen Forum.
    Den Reiter findest Du hier Links oben. Anklicken und anmelden.
    Wünsch Dir ein schönes Wochenende.
    Gruß Peter

    Ich glaube ich habe da was passendes gefunden, das ich diese Woche schon probe gefahren bin.
    Es handelt sich hier um das E-Bike von Staiger Sinus B3 das ihr einfach mal googlen könnt. Habe den Sattel nicht bis Anschlag raus ziehen können da es mir dann zu hoch war. Das E-Bike ist bis 130kg zugelassen hat einen Alurahmen und Magurabremsen für ca. 2300,00€
    Den Lenker kann man auch noch nach oben klappen so dass es recht angenehm zum fahren ist.

    Hallo zusammen


    Bin auf der Suche nach einem E-Bike Rahmengröße 24" oder 62 -64ger Rahmengröße.
    Habe mal in einem Fahradladen nachgefragt und nichts in meiner Größe gefunden, obwohl sie Übergrößen haben und jede menge E-Bikes.
    Habe auch schon gelesen, daß man In normale Fahrräder einen nachträglichen Elektroantrieb einbauen kann.
    Wer hat damit Erfahrung?


    Gruß Peter

    Habe auch vor 2 Jahren ewig lang ein Auto gesucht und bin dann beim Reanault Clio hängen geblieben. Bin kein so grosser Autonarr, habe aber fest gestellt, je kleiner die Klasse und schlichter die Innenausstattung desto mehr Platz findet man im Innenraum in Sachen Höhe und Beinfreiheit. Die Mittelkonsole wird bei vielen Autos immer ein Problem sein. Ich hatte selbst in einem Aggila Platz gefunden, obwohl der von Aussen recht klein aussieht.

    Das ist ja lustig, gerade heute habe auch ich Handschuhe gesucht, da meine alten Reusch -30° nach 8 Jahren den Geist aufgegeben haben. ich habe die Handschuhe für Radsport, Wintersport und Roller fahren verwendet und war erstaunt wie lange sie gehalten haben. Vor 2 Jahren habe ich mir Motorradhandschuhe direkt bei Louis gekauft, bei denen ich feststellen musste dass die Finger trotz Gr.11 zu kurz sind und so zu Durchblutungsstörungen führen, was dann wieder zu kalten Händen führt.
    Nun hab ich mal bei Ebay gesucht, da geben die eine Größe von 10 mit XXXL an. Ich glaube die Spinnen.
    Wenn ich heute keine Probleme mehr mit Hosen, Schuhe, Motorradbekleidung oder Hemden habe. Mit den Handschuhen und meinen langen Fingern (13cm Mittelfinger, Spitze bis Gelenk) ist das immer wieder ein Problem passende warme und qualitative Handschuhe zu finden.
    Gibt es eine Größentabelle für Handschuhe?
    welche Abmasse hat den Gr. 11?
    Ich trage jeden Handschuh, Hauptsache er hält bei Fahrad oder Motorrad im Winter warm und ist stabiel.

    Zitat

    Original von Lukas1996
    Ich habe mal gelesen, dass Große Leute mehr Geld verdienen als Kleinere Leute. Stimmt das bei euch? Verdient ihr mehr? Seid ihr weiter oben auf der Karriere Leiter als andere? Oder hat irgend wer von euch sogar Vorgesetzte, die kleiner sind als ihr?


    Geile Frage da kommt richtig Stimmung auf. Das Internet ist immer wieder eine Überraschung

    1. Karu³
    2. delmar82
    3. Fireblader
    4. Spitfire
    5. Wölkchen
    6. Liesel88
    7. Rake25 zu 75 %
    8. Martin
    9. Bikerclaudi
    10. Angie35423
    11. Martina82
    12. Dingo
    13. Ramirez ???
    14. Freundin von Ramirez ???


    Bin leider nicht dabei, da Gesundheitlich nicht fitt.
    Wünsch Euch aber viel Spass und lasst euch den Glühwein schmecken.
    Gruß Peter