Beiträge von gilmore

    ..freue mich sehr, dieses forum gefunden zu haben.
    leider konnte ich beim lesen nicht direkt erkennen, wer m/w ist, was ja immer wichtig zu wissen ist, da ich auch denke, dass männer eher lange oberkörper haben und kürzere beine, was aber vom optischen gut aussieht, da der oberkörper kräftiger ist und V-förmig.
    finde es bei männern nicht so schön, wenn sie lange beine haben, da diese dann meist sehr schlacksig sind (die beine).


    bei frauen ist es natürlich genau umgekehrt.
    und ich (177 cm) habe einen langen oberkörper und eher kurze beine, denke ich. hat mir zumindest mal eine krankengymnastin gesagt :-(
    und ich merke es daran, dass mir zwar 34er hosen passen, aber die oberteile immer zu kurz sind.
    wobei ich oberteile immer in S kaufe, da ich sehr schlank bin. L würde zwar von der länge her super passen, jedoch ist das viel zu weit und sitzt nicht.
    nun trage ich meist lange teile unter einem oberteil, weil ich ja nicht unfreiwillig bauchfrei herumlaufen möchte ;-)
    also quasi diese langen oberteile, die für "normal proportonierte" mädels als "über-den-po"-oberteil geschnitten sind.


    vielleicht ist ja doch alles halbwegs normal bei mir *hoff*, denn im grunde ist es ja logisch, dass ich keine S-oberteile tragen kann, die auch 1,60 mädels tragen?


    wie messe ich beinlänge? gerade mit nem lineal grob gemessen komme ich auf 80 cm innen, also von ferse bis zum schritt.


    hat jemand klamottentipps für lange oberkörper? was macht ihn optisch kürzer und die beine länger?


    zudem habe ich eine sehr schmale taille, was dann wiederum sehr komisch wirkt in kombination mit langem oberkörper, da taillierte sachen dann erst recht nicht sitzen.


    *HILFE*


    Grüße,
    Lara