Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 640.

  • Hallo Lisa,natürlich wächst man mit 24 Jahren normalerweise nicht mehr in die Länge (manche wachsen in die Breite...), und "Wachstumsschmerzen" ist auch ein fehlleitender Begriff. Aber wie Du schon selber gemerkt hast, bringt die ungezielte Recherche im Internet mehr Verunsicherung und nicht die von Dir dringend benötigte Gewissheit, dass genau jetzt bei genau Dir keine schlimme Ursache für die Schmerzen besteht.Diese Beruhigung (nach Klärung) kann Dir nur der Arzt (Orthopäde) deines Vertrauens …
  • Da werden sich die Juristen äußern müssen. Aber ein paar Gedanken dazu: Niemand MUSS fliegen, daher kann man argumentieren, dass eine Fluggesellschaft in privater Hand ein Angebot machen kann, dass eben niemand anzunehmen braucht. Ich kann ja auch nicht verlangen, dass ich passende Babykleidung kriege. Und wenn passende Plätze eben teurer sind, kannst Du doch fliegen, wenn auch finanziell diskriminiert. Anders könnte es bei staatlichen Fluggesellschaften oder Monopolbetrieben sein. Die haben ein…
  • kennt ihr mich noch ? ;o)

    Beitrag
    doch doch, der harte Kern ist noch da...
  • Grosse Badewanne gesucht

    Beitrag
    Wir haben vor Anschaffung einer neuen Badewanne die Austellung der Firma Kaldewei in Ahlen besucht, da kann man probeliegen.
  • Bürostuhl

    Beitrag
    Welche DIN wäre das bitte? Da ich im arbeitsmedizinischen Dienst arbeite und Arbeitsplatzgestaltungen zu meinen annähernd täglich anfallenden Fragestellungen gehören, wäre eine solche (im Endeffekt unsinnige und mit anderen Gesetzen kollidierende) Vorschrift eine wichtige Information für mich.Wenn das wirklich so ist (oder wäre) müssten wir aktiv werden, für lange Menschen saubere (vorschriftenkonforme) Lösungen durchzusetzen.
  • Wir waren vor einer Woche in Budapest, Quartier über AirBnB gefunden. Sehr empfehlenswert. Preisgünstig, zentral, nette Leute. Und man kann vorher an den Bildern sehen, dass das Bett kein Brett am Ende hat. Aber ein richtig l a n g e s Bett findet man da natürlich auch nur ausnahmsweise. Daher: eine Initiative, dass wir Lange unseren Bedarf für bzw. die "Nachfrage" nach passenden langen Betten formulieren, ist sehr unterstützenswert.Wenn wir ein Hotel brauchen (zum Beispiel auf der Fahrt nach Bu…
  • Ja, der durchschnittliche Amerikaner neigt aus deutscher Sicht zur Takt- und Distanzlosigkeit, vielleicht an der Westküste noch mehr als andernorts, jedenfalls machen Amerikaner untereinander auch darüber Witze, dass Californier überdreht (Hollywood), auf Äußerlichkeiten fixiert, oder (SanFrancisco) schwul, in Subkulturen sozialisiert(Surfer, Bodybuilder, Tätowierte usw) oder gleich Mexikaner seien. Als Ausländer hält man sich am besten raus, solche Vorurteile sind nur witzig, wenn man der Absta…
  • Das Wachstumshormon ist nur ein Glied in einer sehr komplexen Kette von Hormonen, die zahlreiche Körperfunktionen regeln, so unproblematisch ist da eine Gegenregulation nicht. Zweimeterfrauen laufen hier auch nicht reihenweise herum, ab 1,90m wird die Zahl der weiblichen Köpfe in einer Fußgängerzone auch hier in Nordwestdeutschland kleiner und kleiner.Egal wie es kommt, Deine Tochter wird sich mit ihrer Länge auseinandersetzen müssen, ob sie nun 1,83 m, 1,89 m oder 1,94 m groß wird, ist nur ein…
  • Liebe SimoneH,hier im Forum sind viele Frauen, die sich an die eigenen Erfahrungen erinnern und wenn Du ältere Posts liest, wirst Du vieles entdecken, was Dir helfen kann, Dich und Deine Tochter vollständiger einzuordnen, siehe auch die Beitäge in diesem Thred weiter oben.Ich bin von Beruf Orthopäde und habe früher auch viel damit zu tun gehabt, Wachstumsprognosen zu erstellen und vor allem bei Mädchen mit Skoliose abzuschätzen, wieviel sie noch wachsen, um das verbleibende Restwachstum in der …
  • Bravo Kilija! Ich finde es ganz toll, dass Du hier laut und deutlich ansagst, wie die Prioritäten aus Sicht der zentralen Hauptperson sortiert sind (oder zumindest mutmaßlich sortiert sein könnten).Meine Erfahrungen mit den eigenen vier Kindern (und die Jüngste ist seit einer Woche gerade KEIN Teenager mehr) weisen allerdings auf eine gewisse Spannbreite der individuellen Prioritäten hin, da überwiegen mitunter die Eigenarten klar gegenüber den Gemeinsamkeiten. Und Eltern steht die Elternperspek…
  • Lies´ hier im Forum bei den älteren Beiträgen mal nach, was WEIBLICHE Forummitglieder über ihre Erfahrungen mit der hormonellen Wachstumsbremse berichten, das ist für Eure Tochter (und für Dich) eher an den realen Fragen nach Nebenwirkungen, Angst vor Spätfolgen etc. als etwas, was ein MÄNNLICHER Forianer berichtet. Sage ich als Mann und Vater von drei Töchtern, als Arzt (Orthopäde) und erklärter Gegner hormoneller Wachstumsbremsen. Wenn Eure Tochter bei der Eröffnung einer möglichen Endgröße v…
  • Anjuni hier...

    Beitrag
    Herzlich willkommen im Forum!Jaa, die Geschichte kommt mir in Teilen sehr bekannt vor, das mit dem Sich-Nicht-Gerade-Hinstellen hatte ich sogar als männlicher Teenager eine Zeit lang. Bis mir ein sehr groß gewachsener sehr selbstbewusster geschäftlich sehr erfolgreicher Mann ganz lässig als Motto mitgab:" Lass´die Komplexe den Zwergen!"
  • Auf jeden Fall solltest Du bei der Anmeldung / Anforderung eines Krankentransportes auf die Körpermaße (Größe und Gewicht) hinweisen. Wie alle technischen Geräte sind auch Krankentragen, Krankenwagen, Betten und Op-Tische für bestimmte mechanische Maße und Belastungen ausgelegt.Mehr und mehr gibt es Sonderausstattungen, die aber eigens angefordert werden müssen. In Krankenhäusern sind Bettverlängerungen fast schon standardmäßig verfügbar, auch bei Op-Tischen gibt es Ausführungen für sehr sehr sc…
  • Ja, genau. Herzlich willkommen. In den Archiven kannst Du schon einiges durch herumstöbern finden, aber der aktuelle Austausch ist das eigentlich spannende...
  • Der Link funktionert bei mir nicht. Oder nicht *mehr*?
  • Auf den Stationen, wo ich gearbeitet habe, war das auch so geregelt (jedenfalls nach kurzer Zeit...
  • Die Wachstumsfuge

    Beitrag
    Geh´ als erstes zu Deinem Orthopäden und erkläre ihm, dass Du nach seinem Hinweis auf die Wachstumsfugen sehr unsicher und ängstlich bist. Bei den meisten Männern ist das Längenwachstum mit 22 Jahren abgeschlossen, die Wachstumsfugen an den langen Röhrenknochen sind verschlossen. Die Skelettreifung geht noch ein paar Jahre weiter, das sieht man an den Wachstumsfugen an den Beckenkämmen. Aber es nützt Dir nichts, wenn Dir jemand sagt, wie es bei *den meisten* Menschen ist. Die individuelle Einor…
  • Betten

    Beitrag
    Danke, Scheffe!Der Link ist in der Tat für mein Anliegen wertlos. Alles in Ordnung. S.
  • Betten

    Beitrag
    Na toll. ;ironieDa suche und suche ich eine Adresse, wo mir jemand ein Bett mit motorisch verstellbarem Lattenrost in 230 X 110 cm baut, und da kommt jemand extra ins Forum, um genau den passenden Link zu plazieren, und dann fliegt der Link raus, bevor ich ihn anklicken kann.Menno! (LOL: Scheffe hat meine volle Rückendeckung, die lästige Pseudo-info-Werbung rauszuhalten aus dem Forum!)
  • Bei allen hier geborenen Kindern werden im Mutterpass Daten wie Geburtsgewicht und Kopfumfang, dann auch Körperlänge, eingetragen und in eine Graphik eingetragen.Diese Normalwerte beruhen auf der statistischen Auswertung sehr vieler Datensätze. Anhand dieser Daten wird das Gedeihen des Kindes verfolgt. Es gibt Kinder, die groß (und schwer) auf die Welt kommen und immer oberhalb der 97er Perzentile, aber ganz harmonisch, heranwachsen. Bei großen Eltern wäre das normal zu erwarten. Das Problem mi…