Renault Modus ?!

  • Habe in der Autobild über den Renault Modus folgenden Satz gelesen :


    "Renaults Minivan Modus ist nur knapp 3,7 Meter lang und passt in fast jede Parklücke. Bis zu fünf Personen können bequem sitzen. Und zwar wegen der guten Kopffreiheit nicht nur die lieben Kleinen, sondern auch richtig lange Kerle"


    >>> K L I C K <<<


    Normal waren ja die Renault's eher was für kleinere Leute.


    Vielleicht wäre das auch mal ein Zweitwagen ?!

  • Moin,


    ich hatte den Modus vor ein paar Jahren mal als Leihwagen und war damit trotz meiner "nur" 184 cm überhaupt nicht glücklich.


    Kopffreiheit gabs tatsächlich ohne Ende, dazu ein tolles "go-kart-mäßiges" Fahrgefühl - das Problem war aber leider die Verkleidung im Lenkradbereich - ohne mir dauernd die Unterschenkel anzuhauen, konnte ich das Auto nicht fahren - an einen Crash weigere ich mich dabei lieber zu denken.


    Ich hab mal nach einem aktuellen Bild des Innenraums gegoogelt - doch, die "Beinfalle" gibt es noch... - schaut einfach mal um/ unter das Lenkrad...


  • Zitat

    Original von banditenbabs
    das Problem war aber leider die Verkleidung im Lenkradbereich - ohne mir dauernd die Unterschenkel anzuhauen, konnte ich das Auto nicht fahren - an einen Crash weigere ich mich dabei lieber zu denken.


    Probesitzen sollte Aufschluß über die persönlichen Proportionen und deren Kompatibilität bringen. Bei mir war es her die Mittelkonsole, die mich etwas gestört hat (WIMRE war die etwas vorgezogen, kommt auf dem Bild nicht so rüber).


    Ansonsten war der Modus durchaus in der engeren Auswahl, bis ich den kleinen Kofferraum (durch Plastikseiten unnötig verkleinert) mal mit meinem Golfbag probegeladen habe. Das in Kombination mit der nicht so prallen Mittelkonsole hat ihn dann von der Liste fliegen lassen.

  • Zitat

    Original von cbartsch
    Probesitzen sollte Aufschluß über die persönlichen Proportionen und deren Kompatibilität bringen. Bei mir war es her die Mittelkonsole, die mich etwas gestört hat (WIMRE war die etwas vorgezogen, kommt auf dem Bild nicht so rüber).


    Ansonsten war der Modus durchaus in der engeren Auswahl, bis ich den kleinen Kofferraum (durch Plastikseiten unnötig verkleinert) mal mit meinem Golfbag probegeladen habe. Das in Kombination mit der nicht so prallen Mittelkonsole hat ihn dann von der Liste fliegen lassen.


    Stimmt... - mit längeren Armen hätte ich das Problem evtl. nicht gehabt, da der Sitz noch etwas weiter nach hinten verstellbar gewesen wäre, wenn ich mich recht entsinne - damit hätte sich das "Schienbeinproblem" dann vermutlich erledigt gehabt.


    Über (unsinnige) Plastikverkleidungen rege ich mich gerade bei kleineren Autos auch immer wieder auf - das stört mich auch am Kofferraum meines sonst heiß geliebten Fiat Punto - v. a. weil das Gedöns teilweise auch noch scharfkantig ist :evil:

  • Habe auch vor 2 Jahren ewig lang ein Auto gesucht und bin dann beim Reanault Clio hängen geblieben. Bin kein so grosser Autonarr, habe aber fest gestellt, je kleiner die Klasse und schlichter die Innenausstattung desto mehr Platz findet man im Innenraum in Sachen Höhe und Beinfreiheit. Die Mittelkonsole wird bei vielen Autos immer ein Problem sein. Ich hatte selbst in einem Aggila Platz gefunden, obwohl der von Aussen recht klein aussieht.